LESETÜTEN

Nach knapp 2 Wochen in der Schule  gab es für die Kinder der ersten Klassen eine ganz besondere Überraschung: Jedes Kind bekam von unseren jetzigen ZweitklässlerInnen eine Lesetüte überreicht. Diese hatten die SchülerInnen der zweiten Klassen zunächst vor den Sommerferien mit großem Engagement individuell gestaltet. Daraufhin wurden sie von der Buchhandlung  Erdmann u.a. mit dem Buch „Drei Freunde und ein Baumhaus“, einem Stundenplan, einem Lesezeichen und Aufklebern gefüllt.

Heute, am 21. September, wurden die Tüten dann an die begeisterten ErstklässlerInnen verteilt. Dies bereitete allen Kindern große Freude.

Wir wünschen allen neuen ErstklässlerInnen viel Spaß und Erfolg beim Lesenlernen!

  (A. Batalla, Li)