Schulausfall wegen CORONA

Allgemeine Empfehlungen zum Lernen zu Hause

 

Liebe Eltern,

 

einige Eltern haben die Sorge, dass der vorgesehene Schulstoff wegen der fehlenden Schulwochen nicht geschafft werden kann.

Diese Sorge ist bei einer vierzehntägigen Schulschließung unbegründet.

Die Lehrerinnen haben die Klassen mit Aufgaben versorgt. Das sollte reichen.

Wer dennoch meint, er müsste seinem Kind zusätzliche Aufgaben anbieten, erhält hiermit allgemeine Tipps zum häuslichen Lernen:

Ideal wäre, wenn sich das heimische Lernen auf das konzentrieren könnte, was in der Regel meist zu kurz kommt.

Ganz vorne an steht das Lesen: Abhängig von der Lesestufe, in der sich ein Kind befindet, kann das Aktivitäten vom Vorlesen bis zum eigenständigen Lesen, über Partnerlesen und gegenseitiges Vorlesen umfassen. Vor allem sollte ein Lesestoff gewählt werden, der die Interessen des Kindes trifft (Bilderbuch, Sachbuch, Abenteuergeschichten usw.). Und: Es ist sinnvoll, sich mit dem Kind über das Gelesene auszutauschen, über mögliche Fortführungen oder alternative Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Aufgaben und Spiele zum Kopfrechnen: Plus und Minus im Zahlenraum bis 20, 100, 1000 sowie kleines Einmaleins und das konzentriert 10 bis 15 Minuten pro Tag. Hierbei könnten und sollten auch die Kinder den Geschwistern oder Erwachsenen Aufgaben stellen.

Gesellschaftsspiele: Geübt werden Regelverhalten, soziale Fähigkeiten, Problemlöseverhalten, Strategieentwicklung, Ausdauer und Konzentration. Auch selbst ausgedachte Rollenspiele, sich verkleiden, Theater spielen macht nicht nur Spaß, sondern fördert soziale und sprachliche Fähigkeiten.

Knobelaufgaben aus unterschiedlichen Sachbereichen stärken das logische Denken, regen zu gemeinsamen Gesprächen über Lösungswege an und machen meist der ganzen Familie Spaß.

 

Zusätzlich wird folgendes Lernmaterial ( Apps / Onlineübungen) kostenfrei angeboten:

- ANTON App: für alle Fächer, Klassen 1 – 4 (für IOS + Android)

- Matheaufgaben.net

- Amira (Leseförderungsprogramm)

- Schlaukopf.de (Deutsch, Mathe, SU, Klassen 1 – 4)

- Hamsterkiste.de

- Mediathek

- DigitalLearningLab

- Internetseite des Ministeriums www.schleswig-holstein.de/wirLernen

- Vera-Aufgaben vom Mildenberger Verlag im Internet

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!           

 

Mit freundlichen Grüßen

(M. Biesenack) – Rektorin –

 

INFORMATIONEN ZUR SCHULSCHLIEßUNG / BETREUUNG -SIEHE "Aktuelles"!!

 



EINE SCHULE FÜR ALLE

Herzlich willkommen in der Alfried-Otto-Schule in Dassendorf. Unsere Schule liegt am südlichen Rande des Sachsenwaldes, unmittelbar an der Hamburger Stadtgrenze.  Wir freuen uns auf und über jedes Kind und holen es dort ab, wo es steht.

 

Charakteristisch für unsere kleine Grundschule ist eine intakte Schullandschaft, das heißt:

  • aufgeweckte, fröhliche und behütete Kinder, die gern zur Schule gehen
  • kompetente, erfahrene und nette Lehrkräfte sowie schulische Mitarbeiter, die einen wertschätzenden Umgang mit den anvertrauten Kindern pflegen
  • fürsorgliche und liebevolle Eltern, die unsere Arbeit verständnisvoll und tatkräftig unterstützen
  • ein Schulverband, der für einen hervorragenden Zustand des alten Schulgebäudes und des Außengeländes sorgt und ein großes Herz für die Belange der Schule hat
  • ein Schulverein, der mit Tatkraft und Engagement Projekte im Interesse der Kinder vorantreibt und finanziert

Margrit Biesenack

(Rektorin)

Unsere Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen auf dem Schulhof der Alfried-Otto-Schule   September 2017
Unsere Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen auf dem Schulhof der Alfried-Otto-Schule September 2017