Dassendorf, 07.06.2018    

Liebe Eltern,

 

Die OGTS-Mensa der Alfried-Otto Schule wird seit Schuljahresbeginn 2017/2018 durch „Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH“ betrieben. Damit verbunden ist die Teilnahme am Bestell- und Bezahlsystem „MensaMax“. Alle Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte sind herzlich eingeladen, an der Schulverpflegung teilzunehmen.

Im MensaMax-System kann das Mittagessen für einen längeren Zeitraum (maximal 4 Wochen) im Voraus bestellt werden. Die Bezahlung erfolgt über ein Guthabenkonto bei MensaMax, von dem jeweils die Kosten der Mahlzeit abgebucht werden.

Der Preis wurde auf 3,50 Euro pro Essen festgelegt. Kinder, die Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket* haben, zahlen 1,00 Euro pro Essen. Ein entsprechender Nachweis muss bitte vorgelegt werden.

 

Die Bestellung der Mahlzeiten und das Einrichten des Guthabenkontos setzt eine Onlineregistrierung bei MensaMax unter der Adresse:

 

https://login.mensaonline.de voraus.

 

Dort legen Sie bitte zuerst ein neues Kundenkonto an.

 

Das Projekt lautet: HH111

Die Einrichtung lautet: AOS

Der Freischaltcode lautet: 21521

 

Sie erhalten dann eine Bestätigungsmail, die Ihre Zugangsdaten enthält.

 

Mit Bergedorfer Impuls ist vereinbart, dass die Mahlzeiten ab dem 21.08.2017 bestellt werden können. Die Essensbestellung muss spätestens eine Woche im Voraus erfolgen. Eine Abbestellung ist bis 13 Uhr des Vortages möglich.

 

Eine Bestellung setzt eine ausreichende Deckung des Guthabenkontos voraus. Das Konto kann durch Überweisung aufgefüllt werden:

 

Bankdaten:

Empfänger: Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH

IBAN: DE20 4306 0967 0020 9090 02

Bank: GLS Bank

 

Bitte beachten Sie bei Überweisungen, dass Sie als Verwendungszweck Ihren Login-Namen und den Namen der Einrichtung verwenden, der Ihnen mit den Zugangsdaten zugesendet wird, da sonst die automatische Zuordnung der Zahlung zu Ihrem Mensakonto scheitert.

 

Sollten Sie einmal Fragen oder Probleme bei der Bestellung haben, sind Ihnen die Mitarbeiterinnen an der Hotline des Caterers unter der Telefonnummer 040/537 97 77 40 gern behilflich. Die Hotline ist Mo.-Fr. von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 12.30 bis 15.30 Uhr besetzt.

 

Sie können sich auch per E-Mail an schule.alfried-otto-schule@bergedorfer-impuls.de wenden.

Ansonsten steht Ihnen für weitere Fragen gerne auch das Team der OGTS Dassendorf zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr OGTS-Team

 

OGTS Dassendorf                                                             

AWO Schleswig Holstein

Bornweg 18

21521 Dassendorf

 

Mobil: 0175-2200489

OffenerGanztag.Dassendorf@AWO-SH.de

www.alfried-otto-schule.de

 

 

*Der Bund unterstützt im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets bedürftige Familien bei der Bezahlung des Mittagessens an Schulen. Anspruch auf Zuschuss aus dem BuT-Paket haben Familien, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen. Die entsprechenden Anträge „Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe für die Teilnahme am gemeinschaftlichen Mittagessen“ erhalten Sie im Jobcenter oder im Sozialamt des Amtes Hohe Elbgeest. Bitte beantragen Sie schnellstmöglich den entsprechenden Gutschein, wenn Sie zuschussberechtigt sind und reichen ihn bei der OGTS Dassendorf ein.